Welcome to Keen Software House Forums! Log in or Sign up to interact with the KSH community.
  1. You are currently browsing our forum as a guest. Create your own forum account to access all forum functionality.

SE Nach dem Update ist vor dem Update ...

Discussion in 'German Community Discussion' started by Robinson C., Apr 20, 2014.

Thread Status:
This last post in this thread was made more than 31 days old.
  1. Bloody_Kain Apprentice Engineer

    Messages:
    277
    Ja, aber nicht wenn sie bei sachen passieren, wo man stunde um stunde dran gearbeitet hat, und die dann hochgehen, man geschockt auf den Bildschirm starrt, und dann der Autosave das Savegame ruiniert... oder man hat ihn ausgestellt, und vor einem "Versuch" nicht gespeichert hat und der letzte Save schon ein paar Stunden zurück liegt. :woot:

    Irgendwas ist immer.
     
  2. Virtualmagic73 Apprentice Engineer

    Messages:
    176
    Das schlimme ist ja, dass so eine Piston problemlos als Warhead durchgeht wenn man Pech hat. Und ich hatte Pech... :munch:
     
  3. 3eepoint Junior Engineer

    Messages:
    926
    Wäre eigentlich mal was für die Sugestions, n rolling autosave mit einstellbarer historie. Wünsch ich mich für Inventor schon lange, bin aber zu blöd es ein zu stellen,und es ist n stück ärgerlicher wenn dir ne CAD-Datei zu nem echten Mech abschmiert als wenn sie das in SE tut........
     
  4. Bloody_Kain Apprentice Engineer

    Messages:
    277
    hmm... hat das neue update eigentlich irgendwelche von den fehlern behoben, die mit dem letzten hotfix für das letzte update rein kamen? :woot:
     
    • Funny Funny x 1
  5. Robinson C. Senior Engineer

    Messages:
    1,135
    Na, man sollte mit den Kolben vielleicht doch noch warten ...

    [​IMG]

    und schwups, schon wieder ab!
     
  6. Balmung Senior Engineer

    Messages:
    1,947
    Man sollte auch keine Wunder erwarten und vor allem sein Glück auch nicht mit so einer Konstruktion herausfordern. ;)
     
  7. Bloody_Kain Apprentice Engineer

    Messages:
    277
    Klar sind die wieder ab. Du hast die Rotoren vergessen. :woot:
     
  8. Balmung Senior Engineer

    Messages:
    1,947
    Was ich eh nicht verstehe... warum müssen die Pistons und Rotoren unbedingt auf Physik reagieren, wenn das derart verbuggt ist? Wäre es da nicht sinniger sich eine Alternative einfallen zu lassen, die dann halt nicht auf Harvok Physik basiert und damit nicht solche Probleme verursacht? ^^
     
    • Agree Agree x 1
  9. Rico Junior Engineer

    Messages:
    786
    Vollkommen zustimm !

    Ich habe nun jegliche Varianten einer Rampe und sogar Fahrstühle für ein im bau befindlichen Großen Rover ausprobiert und wirklich jede hat sich selbst zerlegt..
    .. wenn nicht schon im Stillstand, dann sobald ein wenig bewegung ins spiel kam (Einmal hat ein einziger piston im Stillstand sogar 150 Tonnen durchs All geschossen).
    Theoretisch kann Keen Motor und Kolben wieder aus dem Spiel werfen und über Alternativen nachdenken, da sie seit der Einführung ja eh nicht hinbekommen den Kram zum laufen zu bringen ^^
     
  10. Robinson C. Senior Engineer

    Messages:
    1,135
    Was hat das mit 'Wundern' und 'Glück' zu tun, wenn man einfach eine übergroße Doppelgarage haben möchte?

    [​IMG]

    Das Problem sind derzeit einfach die Kolben/Piston ... ich habe die Sensorphalanx (rechts im Bild) 4 mal neu aufbauem müssen, weil die dämmlichen Blöcke auf dem Kolben/Piston mit den umliegenden Blöcken 'kollidiert' sind und das ganze sich 'verhakt' hat; danach hat der Kolben sich nicht mehr vor noch zurück bewegen lassen. Und bei den Hangartoren musste ich die Kolben momentan komplett rausnehmen, da sie alles zerstören sobald sie auf 10m ausfahren; wenn man direkt neben den Kolben steht, klingt es so, als wenn die Kolben weiter mit Kraft arbeiten und sich einfach nicht abstellen.

    @Bloody_Kain ... mit Motoren/Rotoren arbeite ich noch sparsamer als mit Kolben. Du hast die Funktion des Ganzen vielleicht nicht richtig verstanden ... ^^

    [​IMG]

    @Rico ... Es stimmt schon, nach gut einem Jahr sollten die Kolben/Piston und die Motoren/Rotoren langsam mal zuverlässig funktionieren und nicht ständig ein Ärgernis darstellen; ich weiss langsam nicht mehr, wie oft diese beiden Bauteile schon gefixt wurden!? Nur wegfallen lassen kann man sie leider nicht, denn es würde denn Umfang an Baumögichkeiten deutlich einschränken - ich seh' da keine Möglichkeiten für Alternativen.

    Fun - aber lasst derzeit bloß die Finger von den Kolben. ;)
     
    Last edited: Nov 1, 2015
  11. nobodx Senior Engineer

    Messages:
    1,027
    Ich hab mich mal wieder aufraffen können, wieder was in SE zu bauen. Oder genauer meinen Erz-Drohnen-Transporter zu überarbeiten (für Bilder schaut mal im Schiffe Thread ). Ich bin zwar noch (lange) nicht fertig, aber ich bin da exzessiv mit Pistons am arbeiten.
    Im Stillstand funktionieren die klasse. ;)
     
  12. Rico Junior Engineer

    Messages:
    786
    Eine Alternative wäre zb die Physik für diese Bauteile auszuschalten, solange sie noch nicht funktionieren,
    denn selbst in meinen Ausgefallensten Konstruktionen war Physik auf Kolben und Motoren nie ein Thema (Nur wenn es ums zerstören harter arbeit ging) :)
     
  13. nobodx Senior Engineer

    Messages:
    1,027
    Ich glaube das Problem liegt dadran, das Schiffe, die per Rotor bzw per Piston verbunden sind, genauso behandelt werden, wie welche, die per Connector angeschlossen sind.
     
  14. Balmung Senior Engineer

    Messages:
    1,947
    Wäre denkbar, beide bestehen ja aus 2 Objekten ("Blöcken"), die jeweils Rotor oder Piston bilden. Könnte daher durchaus sein, dass die ähnlich wie 2 Connectors von der Physik behandelt werden.
     
  15. Balmung Senior Engineer

    Messages:
    1,947
    Heute gibts Planeten...
    Heute gibts Planeten...
    Heute gibts Planeten...
    .
    .
    .
    .
    .
    ...nicht! :p
     
  16. Virtualmagic73 Apprentice Engineer

    Messages:
    176
    Mir würden Fixe für die schlimmsten Fehler schon reichen... Fürchte nur, dass ich noch nicht einmal die bekomme :(
     
  17. Bloody_Kain Apprentice Engineer

    Messages:
    277
    Hmm... Bauen aus dem Cockpit heraus.
    Zwar schon lange überfällig, aber auch nicht weltbewegend.

    Dieser "Admin Mode" ist ganz nett.

    Frag mich allerdings was denn nun genau gefixt wurde... die Fehler von letzter Woche? :woot:
     
  18. Balmung Senior Engineer

    Messages:
    1,947
    Hä? Wieso Fehler? Gefixt wurde das was noch ging. ^^

    Also ich finde das wieder ein gelungenes Update, zwei Dinge die wichtig für SE und dessen Zukunft sind.

    Und der kurze Planeten Trailer am Ende mit dem Funksystem, geil. So stelle ich mir das vor und nicht 08/15 Teamspeak und Co. :)
     
    • Like Like x 1
  19. 3eepoint Junior Engineer

    Messages:
    926
    Nebenbei bemerkt, das Update hatte 291Mb, das ist garnicht mal so wenig,es ist auch schon ein hidden files thred aufgetaucht, ich denk da wird die Tage noch was zu finden sein.
     
  20. Lynnux Junior Engineer

    Messages:
    881
    Räder sind jetzt viel, viel stabiler.
     
    • Like Like x 1
  21. jk Apprentice Engineer

    Messages:
    249
    Episches Update.
     
  22. Bloody_Kain Apprentice Engineer

    Messages:
    277
    Lol. Laut einem STEAM Beitrag, gibts nun Probleme mit den Raffenerien...

    Der Fehler scheint zu sein, dass die Raffenerie nur noch eine Sorte Erz in der Liste haben darf, um zu funktionieren. Hat man mehrere drin, streikt die oder kann die anderen nicht verarbeiten, was vorher ohne probleme ging...

    Ehrlich Mal, können die auch mal ein wöchentliches Update raus bringen wo nicht irgendwas gepatcht wird, und gleichzeitig was anderes was bis dahin gut lief kaputt geht? ^^
     
  23. jk Apprentice Engineer

    Messages:
    249
    Die Raffis waren vorm Patch schon defekt. Haben im Forum schon geschrieben, sind drann... schaffte es leider nicht ins Update.
    Glaub Hydrogen-Flasche füllt aufm Server seit zwei Wochen auch noch nicht neu auf. Bissel nervig der Bug. Als neuen Bug,
    sind die Astro jetzt alle weiß... :D Man will sich über "Nachschub" ja nicht beschweren müssen. hihi :p
     
  24. Dante McFox Junior Engineer

    Messages:
    547
    heutiger Hotfix solls behoben haben? Habs noch nich probiert...
     
  25. Balmung Senior Engineer

    Messages:
    1,947
    Sie brauchen doch einen Grund für einen Freitag Hotfix (den ich gerade immer noch mit meinem kaputten DSL lade...). ^^
     
  26. nobodx Senior Engineer

    Messages:
    1,027
    Hm, ich hab dafür momentan eh keine Zeit, mein Fallout 4 ist 4 Tage tu früh eingetroffen ( mit meinem Pip-Boy <3 )
     
  27. jk Apprentice Engineer

    Messages:
    249
    • Interessant, die Voxelhands sind ebenfalls jetzt defekt. Was gelöscht wurde... ist wieder vorhanden und meine Base halb im Fels versunken. (grafikbug, Kollision scheint noch zu funktionieren) Ist ja mal nen scharfer Bug.
    • Autopilot funktioniert wieder... obgleich er mit Kollisionsschutz, wenn er freie Bahn hat, noch immer lahmt... (0,4 m/sec)
    • Sitze haben ein Inventar Oo (beim cockpit jetzt durchs neue bauen ja logisch, aber dort?)
    • Raumschiffe mit Masse-Blöcken tanzen, werden im Admintool nicht als bewegt wahrgenommen
    • Hydrogen wird im Anzug über Cockpit wieder aufgeladen. (btw nur ein oxygen-tank und generator dranne... also auch bissel fehlerhaft?) - Flaschen noch nicht getestet, Krankenstation (verbunden) funktioniert.
    • Batterien laden die letzten 18 sec nicht voll auf und werden nicht als lade-modus angezeigt. Oo lol
    • Kryokammer tötet einen beim Verlassen
    • Montage-Anlage funktioniert nicht. (zuwenig Energie, obgleich genug vorhanden ist)
    • Die gelbe Auswahlbox funktioniert wieder. (normal anvisierbar auch mit aktiven jetpack)
    • Nach Jump sind Verbinder großes Schiff mit kleinem zwar Verbunden... (anzeige) aber die Schiffe müssen neu angedockt werden, da sie nicht verbunden sind.
    Die Sachen, welche ich gerade mal so fix gefunden habe. Alle Überlebensmodus - DS. - Teilweise gefixt und teilweise ist der Zustand mom bissel heftig. Gefühlt ist es derzeitig (3-4 wochen) schlimmer,
    wie das ganze letzte Jahr zusammen; welches ja relativ bugfrei war. Bezogen auf nervige Dinge. Wenn man bedenkt, daß wir gerade in nem Bugfixing-Zeitraum sind, neben Planetem-Rush... interessant/lustig.
     
    Last edited: Nov 7, 2015
  28. jk Apprentice Engineer

    Messages:
    249
    Dafür hab ich mitm neuen Anno viel Freude. :) Obgleich.... grml *wirft eine radioaktive Riesen-Kakerlake auf dich* hehe :p Na, ich habs ja auch bald. Aber ist über Steam doch noch garnicht aktiviert, gell? :)
     
  29. nobodx Senior Engineer

    Messages:
    1,027
    Ne, ich hab's auf der xBone, und bin (war bis jetzt) seit ~10h am spielen.
    Was die patches angeht: ich warte drauf, dass man "endlich" wieder nen survival MP spielen kann (oder auf Planeten, je was früher kommt)
     
  30. jk Apprentice Engineer

    Messages:
    249
    Guck an, guckt der Pcler wieder inne Röhre. Dann viel Spaß weiterhin damit. :) - Ist es gut? jo wah? :)
     
Thread Status:
This last post in this thread was made more than 31 days old.