Welcome to Keen Software House Forums! Log in or Sign up to interact with the KSH community.
  1. You are currently browsing our forum as a guest. Create your own forum account to access all forum functionality.

SE Nach dem Update ist vor dem Update ...

Discussion in 'German Community Discussion' started by Robinson C., Apr 20, 2014.

Thread Status:
This last post in this thread was made more than 31 days old.
  1. Virtualmagic73 Apprentice Engineer

    Messages:
    176
    Hmmm. Ich hab da gerade ein Problem. Wenn ich auf dem Planeten stehe und versuche mit dem "Bohrer" ein Loch 45° nach vorne unten zu buddeln geht das nicht... Das geht nur gerade nach unten durch meine Zehen. Ist das normal? :(
     
  2. Lynnux Junior Engineer

    Messages:
    881
    Mit dem Handbohrer ? Da haben sie was geändert, eventuell Absicht.
     
  3. Balmung Senior Engineer

    Messages:
    1,947
    mal geduckt probiert?

    Ja, hab ich mitbekommen. Vor allem aber die eigenen Geschütztürme haben dann schnell genervt oder fällt der Inhalt von Behältern nach deren Abbau heraus? Weil so bald man sie repariert um Zugriff darauf zu haben fangen die Geschütztürme an sie wieder kaputt zu ballern. ^^
     
  4. BlackScythe Apprentice Engineer

    Messages:
    132
    Zu dem Bohrer Problem, Versuch einfach mal statt mit linker Maustaste mit der rechten zu Bohren, es gibt dann keine Ressourcen (nervige Steine) und der Tunnel ist recht groß. Kann auch sein das ich hier voll den Noob tip verbreite, aber für mich als SE spieler im 2ten Dienstjahr war das trotzdem neu :D
     
  5. Robinson C. Senior Engineer

    Messages:
    1,135
    Mal mit dem Rücken zum Bohrloch probiert?
     
  6. Balmung Senior Engineer

    Messages:
    1,947
    Wir können das ja gerne mal im RL ausprobieren, mal sehen wer erfolgreicher ist. :p
     
  7. Virtualmagic73 Apprentice Engineer

    Messages:
    176
    Sorry für die späte Reaktion. Hab das jetzt mal ausführlich getestet. Wenn man sich eine Senke (durch die Zehen) erschaffen hat, was ewig dauert, weil man ja ständig auf den Brocken steht :mad:, kann man auch nach vorne unten Bohren... :(. Für alles andere ist der "Handbohrer" Radius zu klein.

    Hmmm. DAS wäre bestimmt die Lösung :D

    Auf die Idee bin ich noch nicht gekommen. Das funktioniert auch im Survival? Wäre von mir aus nie auf die Idee gekommen das auszuprobieren weil ich dachte, das wäre ein Creativ Feature...
     
  8. BlackScythe Apprentice Engineer

    Messages:
    132
    Funktioniert bestens im Survival, weiß es auch erst seit kurzem ^^
     
  9. nobodx Senior Engineer

    Messages:
    1,027
    Endlich ? Mir ist früher immer mein Schiff explodiert, wenn ich das (im MP) gemacht hatte
     
  10. Virtualmagic73 Apprentice Engineer

    Messages:
    176
    Dann hoffe ich mal, dass mein Astronaut nicht explodiert... Man stelle sich nur mal die Sauerei vor... :eek:ops:
     
  11. Bloody_Kain Apprentice Engineer

    Messages:
    277
    Alternativ könntest du versuchen... aber ich weis nicht ob das im Survival so gut geht, eine Bohrplattform zu bauen.
    Ein Rechteck aus Blöcken, ein Feld 3x3 in der Mitte offen, und dann auf 2 Seiten, he 2 Kolben.
    (Am besten stellt man alles auf Conveyor Blöcke.)

    Wenn beide Doppelkolben in der Mitte verbunden sind, diese ganz ausfahren und in der mitte noch einmal 2 Kolben anbringen und da dran einen Bohrkopf.
    Wenn man nun die äußeren Kolben Synchronisiert, den Bohrkopf anschmeißt und die äußeren Kopben runter fährt, gräbt sich der Kopf in die Erde, und wenn die äußeren ganz unten sind, aktiviert man die mittleren und lässt diese weiter graben.

    Hab sowas schon gebaut. Nicht unbedingt SO sinnvoll im Survival, auch weil die Länge der Kolben endlich ist, aber sollte es einmal unterirdische Flüssigkeitsvorkommen geben, durchaus zu gebrauchen. ^^

    Trotzdem, wenn man das irgendwie auf Räder bringen kann, könnte man so einiges erreichen.

    Ich hab die Idee auch Mal mit mehreren Bohrern ausprobiert, aber die haben dann den Rahmen beschädigt und waren nicht zu gebrauchen. ^^

    Das interessante wäre, das man daran ein Lieferfahrzeug anschließen könnte, dass die gesammelten Erze und steine dann zurück zur Station fährt.

    Wie gesagt, im Weltall und auf dem gemoddeten "Demo Planeten" hat das super geklappt. Aber wie das auf einer echten Welt funktioniert, keine Ahnung.
    Werds selbst Mal testen, wenn ich Mal ein brauchbares Fahrzeug auf die Beine stellen kann. :woot:
     
  12. Bloody_Kain Apprentice Engineer

    Messages:
    277
    Interessant, das neue Update kam ja Heute Mal seeehr früh, wenn man die letzten Wochen berücksichtigt. Bin mal gespannt was das bringt...
     
  13. Robinson C. Senior Engineer

    Messages:
    1,135
    Ein 'kleines' Update im Bezug auf Features und mit ein bißchen Bugfixing - und das Ganze mit 603,3 MB. Respekt. Gleich mal etwas in den Dateien wühlen ...

    @Bloody_Kain ... Da werden Träume wahr, wie? ^^
     
    Last edited: Nov 19, 2015
  14. Rico Junior Engineer

    Messages:
    786
    War ja vorraus zu sehen das nach dem Planetenrelease die Updates wieder eher kommen :>
    603 MB ist natürlich nicht ohne... ich wünschte mir das alle Änderungen mal im Changelog stehen würden und nicht immer nur eine Auswahl.. mal sehen ob mein 20.000 Tonnen Helicarrier Hybrid gleich noch in der Luft bleibt oder
    Aufgrund unaufgeführter Änderungen vom Himmel fällt :D
     
  15. Robinson C. Senior Engineer

    Messages:
    1,135
    Genau Rico ... die Leistung der Thruster wurde etwas reduziert und die Schwerkraft gleichzeitig etwas erhöht - KLATSCH! ^^

    Edit: Hab' etwas im Content-Verzeichnis gewühlt - bei 603.3MB! ... und ich sag' nur Monolith, Pilze, Titan.
     
    Last edited: Nov 19, 2015
  16. Balmung Senior Engineer

    Messages:
    1,947
    Da ich Gestern Win10 installiert habe, war ich heute mit installieren beschäftigt und hab den PC neu gestartet... irgendwann dazwischen muss er heimlich still und leise das Update geladen haben, habs erst eben mitgekriegt, dass das Update schon lange raus ist. ^^
     
    Last edited: Nov 20, 2015
  17. Rico Junior Engineer

    Messages:
    786
    Fast :D
    Sobald ich nen Connector hinzufüge spielen neuerdings die Dämpfer verrückt *g
    Bug gepostet, mal schauen was draus wird..
    Buuuugs !
     
  18. Lynnux Junior Engineer

    Messages:
    881
    Du bist mutig !
     
  19. Bloody_Kain Apprentice Engineer

    Messages:
    277
    Naja, ich hab Letzte Nacht versucht eine "Station" aus meinem Blueprint Verzeichnis ins Spiel zu kopieren.
    Was mich da "angekackt" hat war, das ich den Blueprint nicht drehen konnte.
    Ich musste die Station mitten in der Luft, weit überm Boden ins Spiel kopieren und mit STRG + X wieder löschen, bevor sie aufschlug.
    Erst dann konnte ich sie mit nochmaligem Einfügen ohne Probleme drehen.

    Nur das Aufstellen, war ne quahl für sich.
    Zitat: Dieser Wald hier ist aber auch in einem schlechten Zustand, überall hats Bäume... (Obelix aus Asterix erobert Rom)

    Im nächsten Update will ich ne Verdammte Kettensäge für Charakter und Fahrzeug haben, und die Möglichkeit Holz zu verarbeiten! -.-
    (K, letzteres vielleicht in nem späteren Update, aber die Kettensäge ist ein MUST HAVE!)


    Hab die Station dann doch noch auf den Boden bekommen... musste aber mehrere Stunden Lang reparieren...
    Ein paar Schäden kamen leider zu stande, weil sich ne Piston gelöst hat, und ein Tor und ein wenig vom Innenraum und Dach zerdeppert hat...

    Das Ding steht nun, aber ich will und muss noch 4 Gebäude mehr platzieren... und überall sind diese Bäume... ^^
     
  20. Rico Junior Engineer

    Messages:
    786
    Krass wie Bugreports schon nach 15 Stunden im Nirvana auf Seite 6-7 landen, da wird echt zuviel über Gott und die Welt gelabert *facepalm*
     
  21. Robinson C. Senior Engineer

    Messages:
    1,135
    Nur nicht die Banane fallen lassen Rico, der obligatorische UpdateFix ist schon wieder online. ^^
     
  22. Rico Junior Engineer

    Messages:
    786
    oooh Bugfixes *nomnomnom
     
  23. Robinson C. Senior Engineer

    Messages:
    1,135
    Hm, die Updates kommen jetzt überpünktlich ... ist schon mal positiv zu bewerten. Jetzt würde eigentlich das Negative folgen ... Hm, 'Schwach', würde ich jetzt mal so spontan sagen - das Bugfixing.

    ... ich glaub', ich mach jetzt erstmal 'ne Sicherheitskopie vom SE-Verzeichnis ! ???
     
  24. 3eepoint Junior Engineer

    Messages:
    926
    Schätzungsweise gehen jetzt die Arbeiten am Netcode los, ansonsten ist es für rin 98Mb update etwas mau......
     
  25. Balmung Senior Engineer

    Messages:
    1,947
    Naja, ich denke die Update Größe ist jetzt allgemein durch die Planeten größer geworden, der Planeten Patch war ja schon riesig (waren glaub 1,6 GB?).

    Auf jeden Fall wieder ein sehr nützliches neues Bau Feature. Denke da wird noch mehr in den nächsten Wochen kommen.

    Vielleicht kriegen wir ja dann zu Weihnachten den endgültigen Patch in Sachen Netcode und Server. Dann wird der Multiplayer auch wieder interessanter. Wie ist da der Stand eigentlich überhaupt aktuell?
     
  26. Robinson C. Senior Engineer

    Messages:
    1,135
    Neues Bau-Feature? Vielleicht. Eher eine Bau-Erleichterung.

    Noch besser finde ich ja deinen Optimismus und deine positive Einstellung zu all den Dingen, die vielleicht noch kommen können ...
    Weiter so, Balmung! (mich verlässt da häufiger schon mal der Saft ... ich meine, die Kraft) :tu:



    *@Rico ... ich könnte jetzt eine von deinen Bananen-Lieferungen gebrauchen - so als Energieboost!* :)
     
  27. Bloody_Kain Apprentice Engineer

    Messages:
    277
    Mein kleines Spielchen Heute war seeehr frustrierend.
    Bin immer wieder mit meinem fliegenden Backstein abgeschmiert.
    Beim letzten Mal hab ich beide hinteren Thruster durch einen kleinen Hydro Thruster ersetzt... scheiß Idee. -.-
    Selbst ein voller Azimuth Tank, hat grade einmal für 40 sekunden Spritt, und danach fällt das Teil, trotz der Atmosphären Thruster vom Himmel wie ein Stein.
    Beim letzten Absturz hats das Cockpit erwischt, der Rest ging noch.
    Hab es gegen nen Az Pilotensitz getauscht, hab kurz abgehoben, Tank war voll, doch wieder, bevor ich landen konnte, Tank leer (auf der Uhr stand noch 10 Sekunden), Energie weg, abgeschmiert und durch den Planeten gefallen. -.-
    Ich hoffe mein Backstein ist vor dem letzten Autosave noch heile.

    Hat wer bemerkt ob der Bug nach dem aktuellen Patch noch auftritt?
    Der ist arg nervig! -.-
     
  28. Teydn Trainee Engineer

    Messages:
    87
    Mit wie vielen atmosphärischen Antrieben arbeitest du denn bei einem Gewicht von wie viel Tonnen?
    Ich habe heute einen Gleiter zusammengeklöppelt der 12 kleine für den Auftrieb hat, selbst beladen mit 82 Tonnen ist da noch sehr viel Luft nach oben.

    Nebenbei, wegen sowas habe ich die Autosaves abgedreht, der Zufall hat immer dazu geneigt genau dann abzuspeichern wenn irgendwas kaputt gegangen ist. Es ist besser von Hand abzuspeichern wenn man ahnt das etwas schief gehen könnte.
     
  29. Bloody_Kain Apprentice Engineer

    Messages:
    277
    Kann ich dir gar nicht so recht sagen.
    Es war im Leerzustand wenig genug, das 6 nach unten gelenkte Thruster gereicht haben, um es schweben zu lassen, wobei 5 zu wenig waren um es oben zu halten.
    Mit Ladung haben die 6 grade eben so ausgereicht, wobei die Ladung nicht mehr als 6 T. betragen durfte.
    Ich hab deshalb noch Mal 2 dran gepackt, und eben weil ich nach nem Unfall einen verloren hatte und kaum von der Stelle kam.

    Das mit der Autosave Funktion, da geb ich dir voll und ganz recht.
    Allerdings hab ich die Angewohnheit, mich so ins Spiel zu vertiefen, das ich immer vergesse zu speichern und dann wenn der Fortschritt von Stunden in nam großen Knall verschwindet, ich genau diese Stunden zurück geworfen werde.

    Ich muss noch das Problem mit der Energieversorgung lösen, dann sollte es wieder besser funktionieren.
    Das Teil hat 2 Reaktoren, 2 Batterien und 1 Solarsegel.
    Die Aufladerate ist aber trotzdem viel zu gering, während der Energieverbrauch so hoch ist, das ich das Teil nur fliegen kann, wenn beide Batterien mit eingebunden sind.
    Heist, sobald ich das nötige Eisen habe, werde ich dem Teil nochmals einen oder zwei Reaktoren gönnen.

    Aber wenn ich weiterhin durch die Welt falle, hat das keinerlei Sinn.
    Hmm, wie mach ich das nur...
     
  30. Bloody_Kain Apprentice Engineer

    Messages:
    277
    Urks. Okay, habe nun 2 Sachen gefunden, die der Patch bereits verändert hat und die alles andere als gut sind.
    1. Es mag sein, dass die Leistung der Thruster um 20% erhöht wurde, aber anscheinend auch deren Energiehunger, weil ich jetzt nicht mal mehr meinen gut ausbalancierten Solarflieger vom Boden weg bekomme.
    2. sind auf meinem Planeten anscheinend, alle Erzvorkommen neu sortiert worden.
    Dort wo vorher ein Eisenvorkommen unter dem eis war, ist nun nichts mehr.
    Mich würde nicht wundern wenn dasselbe für die Silizium Vorkommen gilt...

    Problem: Ohne Eisen bin ich am Ar***!
    Mein Lieferbackstein steckt auf dem Eis in nem Krater fest und kann sich nicht mehr bewegen.
    Ich glaube ich bin besser dran wenn ich den komplett abbaue und die Teile nach Hause trage...
    So ein Mist! -.-

    Edit: Phew. Hab ein neues Vorkommen gefunden, unweit der Stelle wo es vorher war, allerdings diesmal nicht im Eis, sondern wieder im Felsgestein.
    Vielleicht war ersteres tatsächlich nur ein Bug und so gar nicht gewollt...

    Edit 2: Mist!!!!!!!

    Der Bug mit dem "Durch den Planeten fallen" wurde nicht behoben.
    Wieder ein Fahrzeug verloren weils durch den Planten gefallen ist. -.-
     
    Last edited: Nov 27, 2015
Thread Status:
This last post in this thread was made more than 31 days old.